Artikelnummer: 303-040-250
jetzt nur 23,15 €
Rabatt: 15%
Alter Preis: 27,23 €
9,26 € pro 100 g
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 3 - 7 Werktage

Stck
PayPal SOFORT Master Visa Amazon Payments Vorkasse

Struwwelpeter

Unsere 100% natürliche Kräutermischung in Arzneibuchqualität für Hunde, die an Hautproblemen und Ekzemen in Folge von Allergien leiden.
Für ein gesundes Hautbild, glänzendes Fell und starke Krallen.

» zu Beschreibung und Deklaration » mehr Infos zum Produkt

Ähnliche Artikel

Viele unserer Hunde leiden heutzutage unter ernstzunehmenden Hautproblemen, die sich als Ekzeme oder Dermatitis zeigen und oft mit einem starken Juckreiz einhergehen. Die Hunde beißen und kratzen sich so lange, bis das Fell ausfällt und sich blutige oder eitrige Infektionen bilden. Ursache dieser Hautprobleme sind in erster Linie Allergien, und hier stehen wiederum Futtermittelallergien ganz oben, gefolgt von der sogenannten Grasmilbenallergie. Des weiteren führt der Befall von Parasiten häufig zu Hautentzündungen der Hunde.

Wir haben für unsere Kräutermischung Struwwelpeter zum einen Inhaltsstoffe (Schwarzkümmelsamen, Queckenwurzel, Sanddorn) ausgesucht, welche das Immunsystem der Tiere stärken, da eine Allergie auch immer eine Schwäche von diesem bedeutet. Da die Haut als letztes Entgiftungsorgan auch unter einem schlecht funktionierenden Stoffwechsel leidet, was oft durch einen Eiweiß- und Stärkeüberschuss im Hundefutter ausgelöst wird, enthält unsere Fellmischung auch Kräuter für die Reinigung von Leber (Mariendistel) und Niere (Brennnesselblätter). Den Ackerschachtelhalm haben wir hinzugefügt, da er einen sehr hohen Anteil an Kieselerde aufweist, welche sowohl das Bindegewebe, als auch das Haarkleid und die Krallen stärkt. Auch die Zistrose sorgt für ein verbessertes Hautbild und wird aktuellen Studien zufolge als natürlicher Schutz vor Zecken- und Parasitenbefall gefüttert. Das Stiefmütterchen rundet schließlich durch seine heilende Wirkung bei Hautentzündungen, Ekzemen und Juckreiz diese Mischung ab.


ANWENDUNG - WIE SIND UNSERE HUNDEKRÄUTER ANZUWENDEN?

Barfst du deinen Hund oder gibst du ihm Nassfutter, so kannst du ihm unsere Kräuter (eventuell mit 1TL Öl) einfach unter sein Futter mischen. Bei der Gabe von Trockenfutter empfiehlt es sich, einen Tee mit der empfohlenen Menge Kräuter zu kochen und diesen nach Abkühlung über das Futter zu geben.
Natürlich kannst auch du eine Tasse dieses Kräutertees trinken!

FÜTTERUNGSEMPFEHLUNG

Hunde bis ca. 10kg: 1 Teelöffel pro Tag
Hunde bis ca. 30kg: 1 Esslöffel pro Tag
Hunde ab 30kg: 2 Esslöffel pro Tag

Empfohlene Fütterungsdauer: 4-6 Woche

Zusammensetzung:

Ackerschachtelhalm, Brennnesselblätter, Mariendistelblätter, Sanddorn, Schwarzkümmelsamen, Stiefmütterchen, Queckenwurzel und Zistrose.


 

Merkmale
Kategorie: Kräuter
Eigenschaften: Magen & Darm
Packungsgröße: 250 g
Versandgewicht: 0,30 Kg
Artikelgewicht: 0,25 Kg
Inhalt: 250,00 g

» Mehr Artikel von

» Mehr Artikel aus Kräuter

Bitte melde dich an, um einen Tag hinzuzufügen.